Samstag, 6. Mai 2017

Rezension: Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt: Der Roman zum Film

Hallihallo
Heute gibt es eine Rezension zu "Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt"


Autorin: Nicola Yoon
Verlag: cbt
Seitenanzahl: 336
Einzelband

ISBN-13: 978-3570310991
Preis: 9,99€



Inhalt:

DIE LIEBE IST JEDES OPFER WERT. JEDES
Die 17-jährige Madeline hat noch nie das Haus verlassen, denn sie leidet an einer seltenen Immunkrankheit. Bisher war das kein Problem, weil sie es nicht anders kennt. Doch als im Nachbarhaus der geheimnisvolle Olly einzieht, kommen sich die beiden so nah, wie es für Madeline möglich ist. Plötzlich möchte sie die Welt außerhalb ihres sterilen Zimmers entdecken, die sie sonst nur aus Büchern kennt. Selbst wenn es bedeutet, dafür ihr Leben zu riskieren…



Meine Meinung:

Auch dieses Buch der Autorin ist was ganz Besonderes. Die Geschichte so habe ich noch nie gelesen, geschweige denn davon gehört. 
Madeline und Olly habe ich ins Herz geschlossen, die beiden haben beide ihre Geheimnisse und mit schwierigen Geschehnissen zu kämpfen und lassen sich dennoch nicht unterkriegen. 
Ihre Liebesstory war alles andere als aufdringlich und definitiv keine 0815-Lovestory.
Da das Buch aus der Ich-Perspektive erzählt wird, bekam ich einen guten Einblick in Madelines Gedanken, Gefühle und ihr Leben.
Der Schreibstil der Autorin ist echt genial, ich habe das Buch am selben Tag beendet, an dem ich es begonnen habe. Und das mag was heißen...
Es ist wirklich angenehm und flüssig zu lesen.
Viele Zeichnungen und die Gestaltung des Buches unterstützen die Geschichte tatkräftig und kreieren eine tolle Atmosphäre beim Lesen.
Beispielsweise finden sich in dem Buch mehrere Chatverläufe, die mich oft zum Lachen gebracht haben. Generell hat mich das Buch echt berührt, mich nach so manchen Handlungen sprachlos zurückgelassen und wie bereits geschrieben, zum Lachen gebracht. 
Das Ende habe ich so nicht erwartet und die Wendung in den letzten Kapitel des Buches sind gut gelungen, definitiv nicht vorraussehbar. 


Anmerkung: Bald kommt der Film ins Kino, ich freue mich schon riesig^^



Fazit: 

Achtung Suchtfaktor! Diese besondere Story sollte in jedem Bücherregal stehen :)

5/5 Sterne 
★★★★★



Vielen Dank an das Bloggerportal und den cbt-Verlag  für die Bereitstellung des Rezensionsexemplar! 

Dies hat meine Meinung und Bewertung keinesfalls beeinträchtigt oder geändert. 



_____________________________________
Habt ihr das Buch schon gelesen? Wer freut sich auch schon so auf den Film? ❤

                      Alles Liebe