Montag, 22. Mai 2017

Rezension: Fire in you

Autorin: J.Lynn
Verlag: Piper
Seitenanzahl: 382
Teil einer Reihe: 7/7

ISBN-13: 978-3492309240
Preis;  9,99€




Inhalt:

Jillian und Brock sind beste Freunde. Trotzdem gibt es etwas, das Jillian Brock niemals verraten würde: ihre wahren Gefühle für ihn. Sie weiß genau, dass sie bei ihm »als Frau« keine Chance hat. Außerdem würde ihr überängstlicher Vater mehr als reine Freundschaft ohnehin nicht erlauben. Er wollte sie erst nicht einmal alleine ans College gehen lassen. Doch auch wenn es ihr schwer fällt, sich von ihrem besten Freund zu trennen, will sie dort endlich ein neues Leben beginnen, ohne Brock und ihre unerwiderte Liebe. Was Jillian allerdings nicht ahnt: Brock hat nicht vor, sie einfach so gehen zu lassen.



Meine Meinung :

ENDLICH!!!!!
Nach gefühlten Jahrtausenden (in Echt eher Monate) ist ENDLICH Fire in you, der meine abgöttisch liebende "Wait for you"-Reihe meiner Queen aka J.Lynn aka Jennifer L. Armentrout abschließt.
Und das Warten hat sich gelohnt!

Der Klappentext jedoch hat mich verwirrt, da es eigentlich nichts mit der Story zutun hat.
Denn den "überängstigen Vater" so gab es eigentlich gar nicht, seine Rolle war generell im Hintergrund. Und Brock, der nebenbei bemerkt mal wieder echt gut aussieht, so wie man es von J, Lynn eben kennt, sowie jeder andere wusste von ihren Gefühlen zu Brock, auch wenn sie es nicht zugab. Dennoch wusste es jeder. Auch nicht erwähnt wurde, dass es einen schlimmen Vorfall gab, der dafür sorgte, dass Brocks und Jillians gute Freundschaft zerstörte und die beiden mehrere Jahre lang voneinander trennte ohne jeglichen Kontakt. 

Dass alle Paare der vorherigen Geschichten vorkommen -und das Jahre später- fand ich echt genial. Das zeigte auch, wie sehr sich die einzelnen Persönlichkeiten, die Paare und einfach alles sich weiterentwickelt hat. Und dass sich bei den Paaren so einiges getan hat, hat mir gut gefallen, denn schließen sind mir alle tierisch ans Herz gewachsen. 

Auch mit diesem Buch hat es J. Lynn wieder geschafft mich vollkommen zu fesseln, ich wollte das Buch gar nicht mehr aus den Händen legen. Wie gewohnt ist J. Lynns Schreibstil angenehm und flüssig, sodass das Buch rausch ausgelesen war.
Jillian, die Protagonistin, hat man bereits im vorherigen Band "Forever with you" kurz am Rande kennengelernt. Bis auf einige Male, konnte ich sie durchaus verstehen, doch es gab ein paar Momente, in denen ich ihr Handeln nicht allzu gut nachvollziehen konnte, das es ihrem Charakter entgegen sprach. 

Und ehrlich gesagt bin ich traurig, dass die Reihe jetzt schon zu Ende ist. Ich hätte gerne noch einen Teil über Katie.^^



Fazit :

Auch dieses Buch hat mir wieder echt gut gefallen. Ich kann jedem die "Wait for you"-Reihe nur ans Herz legen. Ich liebe diese Reihe abgöttisch, jeder einzelne Band macht sie zu etwas Besonderem und ich liebe jeden einzelnen. (Bei den ganzen heißen Kerlen, kann man ja auch nicht anders) 



4/5 Sterne 
★★★★